Veröffentlichung zum Thema Behandlung von Verpackungsabfällen

 

Sortieranlagen sind in Deutschland integraler Bestandteil bei der Rückgewinnung von Sekundärrohstoffen aus Verpackungsabfällen. Die am ANTS vorhandene technische Expertise zu diesen Anlagen ist von den Autoren Alexander Feil, Nils Kroell, Thomas Pretz sowie Kathrin Greiff zusammengeführt und in der Juli-Ausgabe der Fachzeitschrift Müll & Abfall (ISSN: 0027-2957, (Deutschland): Jg.53, Nr. 7, 2021, S.362-370; DOI: 10.37307/j.18an 63-9763.2021.07.04) publiziert worden. Unter dem Titel „Anforderungen an eine effiziente technologische Behandlung von Post-Consumer Verpackungsmaterialien in Sortieranlagen – Möglichkeiten und Grenzen“ wird aufgezeigt, welche Faktoren den Prozesserfolg von Sortieranlagen nach Stand der Technik beeinflussen und welche derzeit noch ungelösten Herausforderungen durch technische Entwicklungen zukünftig evtl. einer Lösung zugeführt werden könnten.