Das ANTS in „Ein Stück Zukunft. Green Tech – Unser Fundament für morgen“ mit Clarissa Corrêa da Silva

16.09.2022
  Bild von Frau Professorin Greiff und Clarissa Corrêa da Silva im Audimax Urheberrecht: © RWTH Aachen

Im zweiten Teil der Videoreihe „Ein Stück Zukunft“ ging es am Beispiel des Bauwesens um GreenTech als Fundament für eine nachhaltige Zukunft bildet. Das Moderationsduo der "Sendung-mit-der-Maus" Clarissa Corrêa da Silva und Ralph Caspers tauchte dafür in aktuelle Forschungsgebiete der RWTH von der Rohstoffgewinnung bis zum Recycling ein. Das gesamte Video ist auf dem Youtube-Kanal der RWTH abrufbar.

Ab Minute 9:36 beginnt der Beitrag von Frau Professorin Greiff zur Förderung des nachhaltigen Bauens mithilfe einer Materialdatenbank (CirculateD).

Über die Sammlung von Materialdaten soll zukünftig ein Gebäudepass für Neubauten erstellt werden können, der die verbauten Materialien und deren Kreislauffähigkeit beinhaltet. Darüber könnten schon beim Bau die Recyclingkosten eingepreist und somit nachhaltigere Bauweisen attraktiver gemacht werden. Für einen solchen Gebäudepass müssen alle AkteurInnen entlang der Wertschöpfungskette miteinbezogen werden, um den kompletten Lebenszyklus abbilden zu können.