Planungsseminar

 

Lernziele:

  • Fähigkeit zur Bearbeitung einer komplexen Aufgabenstellung in Teamarbeit mit dem Thema Umsetzung zirkulären Wirtschaftens
  • Umsetzung von Analysen und Bewertungen auf Anlagenebene und Produktebene so-wie Analyse der systemischen Zusammenhänge
  • Anwendung von Kenntnissen zum mechanischen Recycling, Anlagenplanung und Modellierung sowie zu lebenszyklusübergreifenden Analysen
  • Kenntnis der methodischen Vorgehensweise und Arbeitsorganisation im Team
  • Erstellen der Arbeitsdokumentation
 

Seminarinhalte:

  • Entwicklung von Handlungskonzepten für die Umsetzung zirkulären Wirtschaftens anhand von Fallbeispielen auf kommunaler oder regionaler Ebene oder Unternehmensebene
  • Erarbeitung einer Stoffstromanalyse; und Modellierung des betrachteten Systems
  • Auslegung von Anlagenkomponenten innerhalb des Konzepts
  • Analyse und Bewertung ökonomischer und ökologischer Auswirkungen
  • Einordnung in den rechtlichen Rahmen und rechtlichen Anforderungen des Konzepts

Kontakt

Nicht verfügbar © Urheberrecht: www.schmitter-fotografie.de

Telefon

work
+49 241 80 95700

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Karoline Raulf

Akademische Rätin

Telefon

work
+49 241 80 96123

E-Mail

E-Mail